top of page
Double exposure of behind engineer wearing helmet safety with Blurred Oil refinery plant a

BRANCHEN-INDUSTRIEPUMPEN

Entdecken Sie Produkte für Ihre Anwendung

BRANCHEN - BIRDGE Industry Consulting

BRIDGE Industry Consulting und dessen Partnerfirmen bedient industrielle Branchen die Prozesstechnik zur Erstellung Ihrer Produkte nutzen.

In all diesen Branchen kommen Industriepumpen zum Einsatz, die technische Beratung erfordern, um deren optimalen Einsatz zu garantieren.

Chemie-Industrie - Industriepumpen

Industriepumpen für die Chemie-Industrie sowie Öl- & Gas-Industrie

Energietechnik -  - Industriepumpen

Prozesspumpen für energietechnische Anlagen und Nebenprozesse

 Bitumen - Industriepumpen

Bitumenpumpen für Dachpappenproduktion und Straßenbau

Umwelttechnik - Industriepumpen

Prozesspumpen für die Umwellttechnik und Abwasserbehandlung

Metallindustrie  - Industriepumpen

Pumpentechnik für die Stahlindustrie und weitere metallverarbeitende Prozesse

Engineering & Anlagenbau  - Industriepumpen

Prozesspumpen für verfahrenstechnische Anlagen

Oberflächentechnik - Industriepumpen

Pumpen und Filtertechnik für die Galvanik sowie Farben und Lacke

Hygienische Anlagentechnik  - Industriepumpen

Hygienische Prozesspumpen für die Lebensmittel-, Getränke-, Phramaindustrie

Schiffbau  - Industriepumpen

Pumpentechnik für den Schiffsbau

Chemiefabrik

Chemie-Industrie

Verfahrenstechnik / Prozesstechnik

Pumpen werden in verschiedensten Bereichen der Verfahrenstechnik benötigt. Hierzu gehören Destillations-, Misch-, Rührprozesse. Sie übernehmen durch die Förderung von chemischen Medien Transferaufgaben, als auch Dosieraufgaben. Förderpumpen und Dosierpumpen sind hierbei verschiedensten Herausforderungen entgegengestellt. Die Chemie hat oft hohe Anforderungen in Bezug auf abrasive Stoffe, korrosive Medien, explosions oder umweltgefährdende Flüssigkeiten. Neben der reinen Chemikalienbeständigkeit sind auch andere Vorschriften im Sinne von ATEX und/oder TA-LUFT zu beachten. Auch Hoch- und Tieftemperaturen stellen besondere Anforderungen an Konstruktion und Auslegung der Verdränger- und Kreiselpumpen. Auch Anlagenspezifische Besonderheiten wie prozessbedingte niedrige NPSH-Werte erfordern genaue Prüfung der Pumpenauslegung in enger Absprache mit dem Engineering, dem Betriebsingenieur oder Anlagenbauer.

Die BRIDGE Industry Consulting Pumpenpartner sind als deutsche Hersteller von spezialisierter, kunden und anwendungsspezifischer Pumpentechnik Experten für diese Themen.  

Öl & Gas / Petrochemie

Die Petrochemie stellt im Bereich der Förderung von Kohlenwasserstoffen im On- und Offshore extrem hohe Anforderungen und teilweise eigene Regularien wie die API - Vorschriften an Pumpenhersteller.

Typische Transferaufgaben sind z.B. die Tanklager Befüllung oder Entleerung, das Umpumpen oder die Beschickung eines nachgelagerten Prozesses. Aber auch Dosierung von Additiven, Chemikalien als auch die Förderung von Reststoffen zur Wiederaufbereitung oder Entsorgung. 

Auch hier gilt besonders Augenmerk dem Explosionsschutz nach ATEX sowie der Berücksichtigung der Umgebungsbedingungen wie z.B. Marinetauglichkeit

Kunststoffindustrie

Polymerisationsprozesse spielen im Breich der Chemie eine große Rolle, Sie bilden das Ausgangsprodukt für viele Nachfolgeprozesse. Auch hier kommen zum Teil toxische Medien zum Einsatz, die entweder hoch- oder niedrigviskos gefördert werden müssen. Ob Pumpen von Rohstoffen oder Kunststoffschmelzen, jede Aufgabe erforderte indiviuelle Pumpentechnik, die den jeweiligen Anforderungen gewachsen ist. Bedient werden sowohl Prozesse für Neuprodukte, sowie auch zukunftsorientierte Recyclingsprozesse wie Pyrolyseanlagen. 

Ausfließendes Wasser

Umwelt-technik 

Wasseraufbereitung / Abwasserbehandlung

 Die Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung sind in vielen Teilen ähnliche Prozesse, jedoch steht die Wasseraufbereitung meist vorgestellt zu einem nachfolgenden Prozess, wobei die Abwasserbehandlung in der Regel am Ende einer Prozesskette steht. 

Meist sollen Stoffe abgeschieden, Verunreinigungen entfernt, oder Additive hinzugegeben werden, bis die gewünschte Qualität erreicht ist.

In beiden Fällen stehen verschiedenste Möglichkeiten zur Filterung und Förderung der Medien zur Verfügung.

Die BRIDGE Industry Consulting Partner verfügen über verschiedenste Möglichkeiten die jeweiligen Anforderungen an die Pumpen und Filter mit optimalen Equipment zu begegnen. Neben der genauen Auslegung um gewünschte Förderparameter zu erfüllen, sind hierbei oft weitere Themen relevant wie chemische Beständigkeit, Dichtungstechnologie, Abrasionsfestigkeit und Energieffizienz. Eine Vielzahl an Materialien, Bauformen und Förderprinzipien hilft hierbei die optimale Lösung im Sinne der Wirtschaftlichkeit und ökologischen Verantwortung zu erreichen.

Verschiedene Abwassserpumpen als auch Pumpen für reine Medien stehen zur Auswahl. Die Werkstoffe reichen von Kunststoffpumpen, über Gussmetalle, bis hin zu Vollmaterialien, aus besonderen Edelstählen.

Abluftreinigung

Auch der Bereich der Abluftreinigung erfordert Pumpentechnik, meist in Form von Pumpen für Abluftwäscher, die entweder Sprühdüsen- oder lanzen mit der nötigen Fördermenge und Förderdruck versorgen, oder Chemikalien zudosieren, sowie Abwasser abpumpen oder zur Filterung umwälzen. Die Richtige Wahl des Werkstoffes ist ebenso entscheidend wie auch die passende Auslegung und Auswahl der Pumpentechnik, z.B. in Form der Laufradgeometrie, ansich.

BIRDGE Industry Consulting unterstützt in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Pumpenhersteller bei der optimalen Auswahl und Auslegung (z.B. Einbaulage) der passenden Pumpentechnologie.  

Recyclingindustrie

Ob Chemikalien, oder belastete Abwässer BRIDGE Industry Consulting hat mit seinen Pumpenpartner passende Pumpentechnik, die den anspruchsvollen Aufgaben der Recyclingindustrie gerecht wird. Bei der Ver- und Entsorgung von flüssigen Abfallstoffen führen Abrasion, Korrosion, hohe Feststoffanteile, bis hin zu hohen Temperaturen sowie Viskositäten häufig zu Anforderungsprofilen, denen Standardpumpen nicht gerecht werden. Hier ist individuell angepasste Pumpentechnik in enger Absprache erfoderlich um die gewünschten Parameter und Betriebszuverlässigkeiten zu erreichen. Langlebige Pumpentechnik macht sich über die Betriebsdauer bezahlt, kommt aber nicht um vorherige anwendungsspezifische Auslegung herum. Hierbei werden Endkunden ebenso wie Anlagenplaner und -bauer unterstützt mit fachkundigem Know-How unserer Pumpenexperten.

Abstrakter Hintergrund

Oberflächentechnik

Galvanotechnik

Galvanische Anlagentechnik und artverwandte Prozesse, wie die chemische Metallabscheidung, benötigen zur Erzeugung perfekter Oberflächen auf Metallen oder Kunststoffen (POP) zuverlässige Pumpen und Filtertechnologie.

 

Ob metallische Pumpen oder Kunststoffpumpen aus PP oder PVDF meist mit Magnetkupplungen gewährleisten sowohl in der eigentlichen Produktion als auch in der Abwassertechnik stabile Prozesse ohne Leckagen.

Beschichtungsverfahren wie z.B. das Verchromen, arbeiten mit Pumpentechnik um die Bäder umzuwälzen, oder das Medium mittels der Pumpe durch Filter zu fördern.

Die berührt viele Prozesse, wie Entfetten, Reinigen, Beizen, Vorbereiten, Spülen und viele Weitere. 

Auf den Prozess abgestimmte Filtertechnologie in Form von Kerzen-, Platten-, oder Beutelfiltern garantieren Oberflächen ohne Schad- oder Fehlstellen. Sie erhöhen die Standzeiten und reduzieren damit Betriebskosten. 

Optimal ausgelegte Filterstationen und Kreiselpumpen ermöglichen effiziente, betriebssichere Anlagentechnik, die ökologischen Anforderungen gerecht wird.

Die Partner von BRIDGE Industry Consulting liefern horizontale magnetgekuppelte Kreiselpumpen, selbstsaugende Pumpen sowie vertikale Eintauchpumpen und Tauchpumpen. 

Farben und Lacke

Farben und Lacke, sowohl lösemittelfrei, als auch mit Lösemitteln verlangen der richtigen Pumpentechnik viel ab.

Typische Themen sind die schonende Förderung, Abrasionsfestigkeit, Explosionsschutz, Dosiergenauigkeit sowie Dichtungstechnik. Selbst die Erwärmung innerhalb der Pumpe kann bei empfindlichen Medien zum entscheidenden Punkt werden. BRIDGE Industry Consulting unterstützt hier mit seinen Partnern im Bereich der Pumpenauswahl ebenso wie in der Wahl der paassenden Filtertechnik für klümpchenfreie Produkte und perfekte Oberflächen. 

Fabrik

Energie-technik

Konventionelle Energietechnik

Konventionelle Energietechnik kommt ohne zuverlässige Pumpentechnik nicht aus. Wärmetauscher, Dosiereinheiten für Chemikalien Wasser- und Abwasserbehandlungen. 

Erneuerbare Engergien

Die Pumpenpartner der BRIDGE Industry Consulting  liefern Pumpentechnik in zahlreiche Projekte im Bereich der erneuerbaren Technologien. Von der Akku- und Batterietechnolgoy, über Waste-to-Energy, bis hin zu Solarkraftwerken. Robuste und betriebssichere Pumpentechnik ermöglicht es neue Wege zu gehen. Mittels intensiver Beratung und Unterstützung der Pumpenauslegung  werden Ziele diese Technologien weiter zu etablieren erreicht.

Metallrohre

Metall-industrie

Stahlindustrie

In der Stahlindustrie werden Oberflächen von Zunder befreit mittels Hochdruckpumpen. Ebenso werden in Beizanlagen Oberflächen gereinigt oder zur weiteren Behandlung vorbereitet. Hierfür werden verschiedenste Medien gepumpt, von Ölen über Fette, bis hin zu Chemikalien, Frisch- und Abwasser. Da hier schon kleine Ausfälle zu hohen Kosten führen ist zuverlässige Pumpentechnik ein wichtiger Punkt.

BRIDGE Industry Consulting hilft Betrieben in zusammenarbeit mit deren Partnern passende Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben zu schaffen.  

Gießereitechnik

Ob Prozesswasser oder flüssige Wachse oder Harze für Gussformen die Pumpenpartner der BRIDGE Industry Consulting bedienen Hersteller von im Bereich der Gießereitechnik mit robusten Pumpen, die unter extremen Bedingungen funktionieren und einen sicheren Betrieb ermöglichen.

Bierbrauerei Maschine

Hygienische-Anlagen-technik

Medizin- und Pharma- und Kosmetikindustrie

In der Produktion von medizinischen-, pharmazeutischen sowie kosmetischen Stoffen finden viele Prozesse statt, die entsprechend anwendungsspezifische Pumpentechnik erfordern. Die Anforderungen reichen von bestimmten Beständigkeiten gegen agressive Chemikalien, über hygienische Oberflächen bis hin zu CIP und SIP fähigen Konstruktionen. Neben den Hauptprozessen gibt es vor- und nachgeschaltete Prozesse, sowie Nebenprozesse die wichtig für die Gesamtanlagentechnik sind, jedoch keine hygienischen Pumpen erfordern. Auch hier liefern die Pumpenpartner von BRIDGE Industry Consulting zuverlässige Pumpentechnik.

Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Die Produktion von Lebensmitteln und Getränken kommt ohne geeignete Pumpentechnik nicht aus. Die teilweise hochvisikosen Medien, wie z.B. Bobon- oder Zuckermasse, Fleischbrät oder Fruchtbrei benötigen Verdrängerpumpen wie Zahnrad- oder Kreiskolbenpumpen. Andere Prozesse erfordern die Filterung von Wasser, oder den Einsatz von Kreiselpumpen, wie z.B. die Förderung von Reinigungsmittlen, Abwasser oder Salzwasser. Die passende Pumpentechnolgie zu selektieren ist Teil der Dienstleistung der BRIDGE Industry Consulting in enger Zusammenarbeit mit deren Partnern.

Tiernahrungsindustrie

In der Tiernahrungsindustrie finden viele Pumpen für verschiedene Prozesse Ihre Anwendung. Hochviskose Medien, wie z.B. Molasse oder Fleischabfälle, sind oft nicht einfach zu fördern. Hier Bedarf es Expertenauslegung der richtigen Pumpengröße und Technolgie ebenso wie robuste, betriebsichere Pumpentechnik. Viele Produktionsprozesse erfordern auch den Einsatz anderer Pumpentechnik, die ebenso wichtige Aufgaben zu erfüllen hat. Einen störungsfreien Betriebablauf zu gewährleisten ist Ziel der Dienstleistung im Pumpen und Filterbereich. BRIDGE Industry Consulting arbeitet hier eng mit seinen Partnern zusammen um den Erfolg der Kunden zu sichern. 

Dach reparieren

Bitumen- & Bauindustrie

Bitumen für die Bauindustrie

Bitumen, ob rein oder gefüllt stellen Ihre besonderen Anforderungen an die Pumpentechnik. Die entscheidenenden Themen sind hierbei Temperaturen und Dichtungstechnik, sowie selbstverständlich die Zuverlässigkeit der Maschinen.

Bitumen werden sowohl in der Produktion Kohlenwasserstoffen, Dachpappe als auch im Straßenbau, sowie in zahlreichen Spezialprozessen verwendet. Anwendungsspezifische Zahnradpumpen und Kreis- oder Drehkolbenpumpen benötigen im Vorfeld gute Kommunikation bzgl. der Einsatzbedingungen. Insbesondere gefüllte Bitumen mit Asche, Gummi, Sand oder ähnlich abrasiven Stoffen verlangen angepasste, robuste Pumpen.

BRIDGE Industry Consulting unterstützt hierbei gemeinsam mit seinen Partnerfirmen, die diese zuverlässige Pumpentechnik herstellen.

Bitumen für den Straßenbau

Bitumen und Bitumemulsionen sind fester Bestandteil im Straßenbau. Verwendet werden reine Bitumen, sowie auch recycelte oder gefüllte Bitumenmischungen. BRIDGE Industry Consulting hilft zusammen mit seinen Pumpenpartner bei der Auswahl der richtigen Pumpentechnik.

Engineering tools

Engineering &
Anlagenbau

Anlagenbau - Prozesstechnik

Prozesstechnik steht in vielen Fällen im direkten Zusammenhang mit Industriepumpen. Egal ob Ingenieurbüro, Anlagenbau, EPC oder inhouse Engineering, überall werden entsprechende Auslegungen für Pumpen getätigt. Hier ist es ratsam, sich auch direkt mit den Herstellern auszutauschen. Oft bieten sich hierbei nicht bekannte Möglichkeiten, neue Blickwinkel oder Optimierungsmöglichkeiten.

Die Welt bleibt nicht stehen, auch im Pumpenbau enstehen stetig neue Möglichkeiten zur Optimierung. Durch Innovationen im Bereich der Werkstoff und Verfahrenstechnik, ebenso wie Weiterentwicklungen im Bereich der Antriebs- und Dichtungstechnologie entwickeln sich Industriepumpen ständig weiter.  

Ein gesunder Austausch zwischen Anlagenbau, Engineering und Pumpenherstellern sorgt für ein gemeinsames Vorankommen. BRIDE Industry Consulting unterstützt hierbei gerne in der gegenseitigen Vermittlung und dem Erfahrungsaustausch. Ebenso bieten wir gemeinsam mit unseren Partnern Beratung und Unterstützung bei der Auslegung der passenden Pumpentechnologie an.

Maschinenbau - Engineering

Auch im Maschinenbau besteht Bedarf in Auslegung von passenden Pumpen. Insbesondere im Bereich Energieffizienz und Bauraumoptimierung sind Kreativität und intensive Kommunikation gefragt. 

BRIRDGE Industry Consulting entwickelt zusammen mit dem Maschinenbauer passende OEM-Pumpentechnik für optimale Performance.

Frachtschiff auf See
Frachtschiff auf See

Schiffbau

Schiffbau - Wassertechnik

Auch auf industriell genutzen Schiffen werden verschiedene Arten von Wasser gefördert. Die Spanne reicht von aufbereitetem Trinkwasser bis Abwasser. Auch Kühlwasser, Bilgewasser, Seewasser und Kesselwasser werden gepumpt. Für all diese unterschiedlichen Aufgaben gibt es speziell angepasste Pumpentechnik. 

BRIDGE Industry Consulting hilft Ihnen mit seinen Partnern die richtige Pumpe für das richtige Wasser auszuwählen.

Schiffbau - Prozesspumpen

Neben den verschiedenen Wässern wird auch an Bord mit Prozesspumpen gearbeitet, entweder zum Be- und Entladen von chemischen Flüssigkeiten oder zur Dosierung von Chemie z.B. für die Abwasseraufbereitung oder Abgaswäsche.

Die Partner der Bridge Industry Consulting helfen dabei die passende Pumpentechnologie zu selektieren.

Industriegebäude

Weitere Industrien

Textilindustrie

Die Textilindustrie hat in vielen verschiednen Bereichen Pumpentechnik im Einsatz.

Pumpen werden z.B. zur Förderung von Farben, Bleichmitteln oder Waschmitteln verwendet. Auch in der Produktion von Textilfasern aus Kunststoffen finden Pumpen Ihren Einsatz,

ebenso wie in der Faservernetzung.

Aufgrund der vielfältigen Anfroderungen sind auch die eingesetzten Pumpentypen sehr unterschiedlich. Gute Beratung ist hier entscheidend.

Agrartechnik 

Moderne Agrartechnik kommt nicht ohne industrielle Pumpentechnik aus. Ob Maschinen- oder Anlagenbauer oder auch Landwirt. Pumpen sind sowohl im Beriech der Bewässerung, Abwasserbehandlung, Düngung, Abluftreinigung, Fütterung, Futtermittelproduktion oder Gülleförderung im Einsatz.

Im Zusammenhang mit Biogas-Anlagen geht dies bis in den Beriech der Energietechnik hinein.

Durch die vielfältig aufgestellten Pumpenpartner der BRIDGE Industry Consulting werden in der Agrartechnik viele dieser Bereiche abgedeckt. 

Bergbau

Eines der härtesten Anwendungsfelder für Industriepumpen ist der Bereich Bergbau. Hier werden gesonderte Anfroderungen an Gas und Staubexplosionsschutz gestellt, ebenso wie an robustes Pumpendesign.

Die Industriepumpen der Pumpenpartner der BRIDGE Industry Consulting werden im Bergbau z.B. in der Förderung und Abfbereitung von Abwasser eingesetzt. Ebenso für Sonderbereiche wie Feuerlöschanlagen, Tunnelbaumaschinen oder Baustoffproduktion.

Forschung

Forschungsinstitute und deren Labore setzten Industriepumpen in Labor- und Technikumsanlagen ein um Prozesstechnik weiter zu entwickeln. Die richitge Pumpentechnik hilft dabei zu Dosieren oder Medien im Kreis- bzw. Umlauf zu halten. Oft werden hierbei geregelte Pumpen eingesetzt die mittels Frequenzumrichter die gewünschte Menge lieferen oder den benötigten Druck zu erzeugen.

Hierbei wird oft spezialisierte Pumpentechnologie gefordert, die in Hinsicht auf Materialien oder Sonderausführungen entsprechend angepasst ist. Intensive Kommunikation im Vorfeld hilft hierbei schnell an das gewünscht Ziel zu gelangen.

Waschanlagen 

Ob Kfz-Waschstraßen oder Waschmaschinen für Bus- oder Bahntechnik, ebenso wie Industriewaschmaschinen oder Teilereinigung. Jede dieser Waschanlagen benötigt abgestimmte Pumpentechnik, die in Hinischt auf Korrosionsbeständigkeit und Leistungsdaten auf den jeweiligen Prozess abgestimmt ist.

Ob Förderung oder Filterung von Abwässern, oder Aufbereitung und Dosierung. Die Aufgaben sind vielfältig wie auch die benötigte Pumpentechnik. 

BRIDGE Industry Consulting hilft bei der Auswahl der passenden Pumpentechnologie mit dem Ziel ein optimales Wasch- oder Reinigungsergebnis zu erzielen. Besondere Aspekte wie Energieffizienz, Bauraum, Temperaturbereiche, oder z.B. Faseranteile werden hierbei berücksichtigt.

Medizintechnik + Pharmaindustrie

In der Medizintechnik, wie auch in der Phramaindustrie, sind hygienische Anforderungen meist oberste Priorität bei der Selektion der passenden Pumpentechnik. 

Medizinische Geräte verlangen zuverlässige Maschinen, die oft genau auf die Eigenschaften eines Systems angepasst sind. 

Medizintechnik verlangt daher Spezialpumpen von flexiblen Herstellern, das kann BRIDGE Industrie Counsulting bieten.

Holzindustrie

Die holzverarbeitende Industrie verwendet Pumpentechnik z.B. im Bereich der Abwasseraufbereitung. Aber auch in der Dosierung von Harzen oder Klebern, wie Leim oder anderen Bindemitteln. Auch Reinigungsmittel oder Imprägnierungsbäder werden umgepumpt.

Je nach Viskosität oder Feststoffanteil sind hierbei unterschiedliche Pumpentypen gefordert. BRIDGE Industry Consulting hilft Maschinen- und Anlagenbauern, ebenso wie Endkunden bei der Selektion der richtigen Pumpentechnologie.

J-C-A-BRIDGE-optimiert.jpg

BRIDGE Industry Consulting Team Für Sie im Einsatz

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir befassen uns intensiv mit Ihren spezifischen Anforderungen im Pumpenbereich.

Die Pumpenhersteller, welche im Direktvertrieb uns zusammen arbeiten, haben sicher eine interessante Lösung für Sie. 

Typische Anwendungen für Industriepumpen

Geschäftstreffen

Ich möchte einen Termin vereinbaren

Vielen Dank!

  • xing
  • linkedin
bottom of page